• mhg protectit

Datenleck in Thailand


Die thailändische Botschaft in Berlin prüft ein mögliches Datenleck nachdem ein Zeitungsbericht dieses veröffentlicht hat. Darunter sollen auch 130 deutsche Touristen betroffen sein. Im Internet seien Passkopien, Krankenakten und Arzneimittelverschreibungen von mehr als 2000 Thailand-Reisenden ungeschwärzt abrufbar gewesen sein.


Quelle: Link

4 Ansichten
Kontakt

mhg protectit - Michael Haug

Heerweg 19

72116 Mössingen

BvD_Logo_Mitglieder.png
1532622225.png
Button-Unternehmen-DE-neg-e1543407034483

Tel.:  07473 / 24 0 94 – 0                                

​info@mhg-protectit.de

  • Grey Facebook Icon
  • Graues Xing
  • Grau LinkedIn Icon

© 2020 by mhg protectit